Freitag, 15. April 2016

Frühjahrstour

Ach ja...
Früher gab es eigentlich fast immer eine Frühjahrstour. Naja, eigentlich auch nur wenige Jahre am Stück, aber die Erinnerungen verklären sich halt.
Realistisch betrachten waren es die Jahre 2003, 2004 und 2005 (nur Fotos).
Dann folgten noch 2008, 2009 und 2011 (Berichte).
Seitdem kommt dieses Thema immer wieder mal hoch (also immer in den Jahren, wenn die Urlaubsfahrt nicht im späten Frühling stattfand) und genauso regelmäßig kommt irgendwie nichts zustande.

Auch dieses Jahr ploppte das Thema wieder hoch. Es begann bei der Jahreshauptversammlung der Hornet Freunde Deutschland und dem Thema einer neuen Treffen-Location.
Bei der Diskussion war auch ein Ferienzentrum am Edersee Thema, bei dem schon ein Teilnehmer mal privat mit einer kleineren Gruppe war und das er dort gerne noch einmal wieder hin möchte, vielleicht im Frühjahr. Das war ja ganz kompatibel mit dem Gedanken einer Frühjahrstour und so wollten wir uns mal dazu später austauschen.
Die üblichen Verdächtigen wurden informiert und die meisten waren direkt begeistert. Also dann mal eine WhatsApp-Gruppe (nicht alle sind bei Facebook) eingerichtet und noch schnell mal ein Doodle starten wegen Terminfindung.
Es sollte alles auf Pfingsten hinauslaufen, laut Umfrage waren 9-10 Personen dabei.
Dann lag das Thema einige Zeit herum und irgendwann hakte ich noch einmal nach, da einige Kandidaten sich noch nicht geäußert hatten.
Das passierte noch mehr oder weniger und der Termin rückte ja langsam näher, zudem sollte man so eine Gruppe dann wohl besser auch mal anmelden. Eine noch unverbindliche Anfrage an der Wunschlokation ergab schon eine Ernüchterung: Für Pfingsten war dort alles ausgebucht.
Ich schaute mal nach Alternativen, Camping kam jetzt nicht für alle in Frage und so sah ich mich nach Ferienhäusern um. Für etwa 10 Personen ist das Angebot überschaubar und daher fragte ich nach verbindlichen Zusagen.
Dann passierte leider das, was auch in den Jahren (in kleinerem Rahmen) davor oft passierte: Immer mehr Leute konnten nun doch nicht. Von den ursprünglich 9-10 Zusagen blieben mit mir sage und schreibe 3 Personen übrig. Drei!
Ich frage mich wirklich, warum man vorher Terminumfragen macht (wo es neben "ja" und "nein" auch die "weiß ich noch nicht"-Option gibt), wenn man sich darauf anscheinend eh so überhaupt nicht verlassen kann. Ein wenig verarscht kommt man sich dann doch vor.
Nun, wir drei sind aber ein vertrauter Kreis: Ronnie, Wolfi und ich.

Und da da Gebiet Edersee (und Sauerland) eh zu meinem erweiterten Einzugsgebiet zählt, müssen wir ja nun auch nicht unbedingt dort hin. Das eigentliche angedachte Ziel für die größere Gruppe hatte sich eh zerschlagen, also auf zu neuen Ufern!
Wir verlegten unsere weitere Planung nun in einen kleineren Rahmen, unsere schon vorher existierende Reisegruppe für die Urlaubstouren.
Also suchten wir uns ein Zielgebiet aus, in das wir nun nicht so regelmäßig kommen und wir entschieden uns für den Thüringer Wald. Zudem liegt auch die Rhön noch in der Nachbarschaft (durch die Werra getrennt), also zwei Gebiete greifbar.


Alternative war noch der Harz, aber der ist halt relativ klein und zudem an so verlängerten Wochenenden Einfallgebiet von quasi ganz Norddeutschland. Somit einfach extrem überlaufen.
In den Thüringer Wald hatte ich schon zwei Mal Abstecher vom Hornet-Treffen gemacht, aber halt nur in den westlichen Teil und diese Runden waren sehr nett. Nun sollte es mit einer Basis dort auch mal etwas tiefer ins Gebiet gehen.

Also schaute ich wieder etwas genauer nach Ferienwohnungen und schließlich fand ich das Haus Lotti. Das steht in Trusetal unweit von Bad Salzungen, also recht ideal für Abstecher in beide Gebiete. Es steht der Zeitraum, das Zielgebiet und eine Bleibe haben wir auch.

Nun freuen wir uns auf die Tour, auch wenn die nun ganz anders aussieht als ursprünglich mal gedacht!

Kommentare:

  1. Da bin ich schon gespannt, was Du von dort berichten wirst!

    AntwortenLöschen
  2. Ich freu mich auch schon auf unseren "flotten Dreier".... ;-))
    Gruß Wolfi

    AntwortenLöschen